ErbeTreewell

Brynden ist ein zarter Knabe von sechs Jahren. Von seiner Mutter hat er das dichte, weiche Blonde Haar, von seinem Vater die scharfe Nase und die breiten Schultern. Offiziell ist er, nach dem Tod all seiner Verwandten, der Herr von Haus Treewell, doch die Regierungsgeschäfte liegen fest in der Hand seiner Mutter. Dennoch ist seine Ausbildung zur Überraschung vieler nicht vernachlässigt worden. Für sein Alter hat Lord Brynden beachtliche fortschritte im Lesen und schreiben gemacht und ein zwar kindliches, aber verstörend präzises, Verständnis von höfischem Gebahren, Regierung und Rittertum. Sein Status als Lord und die Fürsorge seiner Mutter sind sein ganzer Stolz, nur knapp nicht erreicht von dem edlen Fohlen “Brother” das mit ihm zusammen aufwächst und in wenigen Jahren ein formidables Schlachtross abgeben wird.

ErbeTreewell

Fall and Rise of House Ravenroot Ismael