Sumpfbauer

Die Sumpfbauern um Ravenroot Hall sind ein merkwürdiges und verschlagenes Volk. Sie gelten als verlogen, missgebildet und inzestuös, sind allerdings ihren Lehnsherren gegenüber ehrlich und Treu.
Der gewählte Vorstand der Sumpfbauern und ihr Vertreter am Hofe der Ravenroots ist Ograin.
Es handelt sich um einen einäugigen buckligen Torfstecher der zusammen mit seinen 3 Schwestern und 5 Wolfshunden eine klapprige Stelzenhütte inmitten des Sumpfwassers bewohnt, die nur mit dem Boot zu erreichen ist. Sein Gang ist unregelmäßig, seine Stimme schrill und krächzend. Trotz aller körperlichen Makel ist Ograin ein hart arbeitender Mann der das Vertrauen seiner mitbauern ebenso geniesst wie das offene Ohr von Lady Branwen

Sumpfbauer

Fall and Rise of House Ravenroot Ismael